Wiedereröffnung am Samstag, 31. Januar 2015
Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten

Die verschiedenen Angebote

Startseite › › Service éducatif › Praktische Informationen

Praktische Informationen

Empfang des Schulpublikums
Empfang

Wir empfehlen Ihnen, sich am Tag des Besuchs eine Viertelstunde vor Beginn der bei der Reservierung vereinbarten Uhrzeit am Empfang der Charles-de-Gaulle-Gedenkstätte zu melden. Sie werden von einer Lehrkraft des pädagogischen Zentrums begrüßt, die Ihnen gegen den Bestellschein der schulischen Einrichtung die Eintrittkarten aushändigt. Sie stellt Ihnen anschließend die verschiedenen Bereiche der Gedenkstätte vor und gibt Ihnen die pädagogischen Dossiers, die Sie vor dem Besuch reserviert haben.

Die Gruppen, die sich für eine Führung und/oder einen pädagogischen Workshops angemeldet haben, können Ihre Taschen und persönlichen Gegenstände in den dafür vorgesehenen Schließfächern deponieren.  Die Schüler erhalten feste Unterlagen, damit sie die pädagogischen Dossiers unter optimalen Bedingungen ausfüllen können.

Begleitung der Schulgruppe

Es ist Sache der begleitenden Lehrkräfte, eine aktive Leitung der Gruppen in ihrer Verantwortung zu gewährleisten. Es wird von den Schülern erwartet, dass sie sich in den Ausstellungsräumen der Gedenkstätte sowie auf den Anlagen des Lothringer Kreuzes und von „Notre-Dame-des-Otages“ respektvoll verhalten.

Picknickplatz

Die Charles-de-Gaulle-Gedenkstätte kann den Gruppen, die darum ansuchen, einen Platz überlassen, um eine mitgebrachte Mahlzeit zu verzehren. Dieser Picknickplatz mit 90 Plätzen ist überdacht und beheizt.
Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, im Schulrestaurant des Collège von Colombey-les-deux-Eglises zu Mittag zu essen. Auskünfte und Reservierungen: +33 (0)3.25.01.52.65



Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie stets bestens informiert :